Restaurant "1854"

Leidenschaft, die man schmeckt

Bei jedem Bissen Brot, bei jedem Schluck Wein oder beim Riechen frischer Zutaten – Erleben Sie im Marienhöh Kulinarik mit allen Sinnen.

Neben dem Hotel wurde auch das Restaurant völlig neu konzipiert und lädt ab sofort unter dem Namen „1854“ ein. 1854 ist das Gründungsjahr des Marienhöh-Stift, der heute unser Hotel beherbergt. Klöster waren immer schon Orte der Kunst und des Wissens. In dieser Tradition sehen wir unser Restaurant: traditionelles Handwerk wird kunstvoll mit modernen Einflüssen verbunden. So entsteht zusammen mit hochwertigen Produkten Kulinarik, die begeistert.

Für Küchenchef Felix Heylmann und sein Team stehen Genuss im Vordergrund, weshalb sie ihre ganze Erfahrung und Kreativität in den Kochtopf legen und Ihnen gesunde und genussvolle Gerichte aus hochwertigen Produkten bieten. Das Team möchte Sie heimatverbunden und mit Blick in die Welt verwöhnen. Lassen Sie sich von regionalen Produkten und Spezialitäten überraschen, welche modern, leicht und mit französischem Touch verarbeitet werden.

Restaurant entdecken

Online Tisch-Reservierung

Reservieren Sie Ihren Tisch ganz bequem Online.

Jetzt Tisch reservieren